Start Schlager-News Howard Carpendale macht eine Drogenbeichte!

Howard Carpendale macht eine Drogenbeichte!

Howard Carpendale kifft gelegentlich!

Wenn er einen Rausch braucht, dann gibt es keinen Alkohol, sondern einen Joint, wie er gegenüber Sat.1 zugibt.

Er hält es für viel gesünder, als sich zu betrinken.

Angefangen hat das alles wohl vor vielen Jahren auf einer Konzerttour – da hat ihn ein anderer Musiker drauf gebracht.

Aber Howard Carpendale betont: Er kifft nur ganz selten.

Wer hätte das von ihm gedacht?

 

 

Foto: Universal Music

Noch mehr

--:-- - --:-- Uhr:

Wird geladen...